Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen

für HTL-Absolventen/innen (B.Eng.)

Die zentralen Einsatzbereiche von Wirtschaftsingenieuren/innen liegen an den Schnittstellen von technischem und wirtschaftlichem Handeln. Akademiker/innen mit gleichermaßen technischem wie wirtschaftlichem Know-how sind begehrte Fach- und Führungskräfte für integriertes Management.

Business Frau - Foto Hamburger Fern-Hochschule
Lächelnde Frau und Mann - Foto Hamburger Fern-Hochschule
Lächelnder Mann - Foto HamburgerFern-Hochschule

Mit ihrem Wissen und mit ihrer Fähigkeit, Fachkenntnisse und Denkweisen aus Technik und Betriebswirtschaft miteinander zu verbinden, sind sie einerseits Partner/innen der spezialisierten Ingenieure/innen, andererseits kaufmännische Spezialisten/innen im Unternehmen.

Der Sonderstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen an der Hamburger Fern-Hochschule bietet Absolventen/innen Höherer Technischer Lehranstalten die Möglichkeit, in nur vier Semestern berufsbegleitend einen akademischen Grad zu erlangen. Die mathematischen und ingenieurwissenschaftlichen Module der HTL-Ausbildung werden als Vorleistung auf das Studium angerechnet.

Anforderung Studienführer

Studienkonzept und Studienablauf

Studienzentren

Messetermine