Sprachzertifikate

Das BFI OÖ ist anerkanntes Prüfungsinstitut/Testzentrum für telc und TOEIC®

Jubelnde Menschen - Foto iStock
Jubelnde Menschen - Foto iStock
Jubelnde Menschen - Foto iStock

telc

Weil sich telc an Ihren kommunikativen Fähigkeiten in Alltagssituationen orientiert, steht die Praxisnähe im Vordergrund. Die nach wissenschaftlichen Kriterien standardisierten Prüfungen geben Ihnen ein genaues Feedback entlang von fünf Stufen (von A1 bis C1) der Fremdsprachenkompetenz. Mit telc haben Sie einen zuverlässigen Begleiter, denn dieses Sprachzertifikat wird weltweit anerkannt. Anmeldeschluss ist drei Wochen vor Prüfungstermin.

 

TOEIC® - Test of English for International Communication

Der weltweite Standard für berufsbezogenes Englisch ist auf Personen zugeschnitten, die Englisch im beruflichen Umfeld benötigen. Hier werden Englischkenntnisse im Business-Kontext objektiv bewertet, das Sprachniveau in den Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen eingeordnet und mit einem international anerkannten Zertifikat bestätigt. Teilnehmer/innen erhalten einen Nachweis der aktuellen Sprachfertigkeiten (von Niveau A1 bis C1) und können nicht wie bei einer Prüfung scheitern. Anmeldeschluss ist drei Wochen vor Prüfungstermin.