Social Media

Ihr Weg zum Social-Media-Profi

Sie beschäftigen sich schon länger mit digitalen Medien und finden die Themen rund um Online-Marketing und Social-Media-Marketing spannend? Sie sind schon für den Social-Media-Auftritt Ihres Unternehmens zuständig oder werden diesen zukünftig übernehmen? Dann haben wir die richtige Ausbildung für Sie!

Meeting im Social Media Team - Foto iStock
Lächelnder Social Media Mitarbeiter - Foto iStock
Mann und Frau bei Social Media Planungen - Foto iStock

Der Bedarf an Fachkräften im Digitalbereich und vor allem im Bereich Social Media steigt laufend. Mit dem berufsbegleitenden Social-Media-Lehrgang am BFI OÖ sind Sie vorne dabei und erhalten das Rüstzeug, um im Bereich Social Media strategisch und operativ arbeiten.

 

Ihr Nutzen

Mit dem Lehrgang zur Social-Media-Fachkraft werden Sie zu einem/r heiß begehrten Digitalen Experten/in:

  • Sie wissen über die neueste digitalen Trends Bescheid.
  • Sie konzipieren ein Social-Media-Konzept für Ihr Unternehmen.
  • Sie entwickeln den Social-Media-Auftritt Ihres Unternehmens.
  • Sie bereiten Content zielgruppenspezifisch auf.
  • Sie schreiben Texte für unterschiedliche Social-Media-Kanäle.
  • Sie setzen soziale Netzwerke zur Kunden/innenbindung und -gewinnung ein.
  • Sie beobachten das Verhalten der Nutzer/innen.
  • Sie nutzen die richtigen Werkzeuge zur Erfolgsmessung.

 

Ausbildungsschwerpunkt

Durch die rasche Entwicklung neuer Medien wird die Bedeutung von Social Media immer größer. Eine Die strategische Planung und die zielgerichtete Umsetzung sind unerlässlich. Theoretische Inputs in Kombination mit Praxisbeispielen ermöglichen einen guten Einstieg in die Arbeit mit Social Media.

Sie beschäftigen sich intensiv mit den Themenbereichen Social-Media-Strategie, Social Branding, Social-Media-Tools, Texten für Social Media, Suchmaschinenmarketing und der Erfolgsmessung. Außerdem lernen Sie Best-Practice-Beispiele aus der Praxis kennen.

Im Rahmen einer Projektarbeit festigen Sie die gelernten Inhalte. Der Lehrgang schließt mit der Prüfung für das BFI-Diplom als Social-Media-Fachkraft ab. Zusätzlich kann ein Kompetenz-Zertifikat der staatlich akkreditierten Zertifizierungsstelle SystemCERT erworben werden.

 

Unsere Trainer/innen sagen

„Online-Marketing und im Speziellen Social Media sind heute aus keinem Marketingplan mehr wegzudenken. Umso wichtiger ist es in den vergangenen Jahren geworden, in diesen Bereichen topfit zu sein. Das ist gar nicht so einfach in einem sich rasch entwickelnden und wandelnden Umfeld. Ausgeprägtes Basiswissen und grundlegendes Verständnis für die Möglichkeiten und Zusammenhänge der Neuen Medien sind zwingend nötig. Beides erhalten die Teilnehmer/innen in diesem Lehrgang, der den Fokus auf aktuelle Trends legt und Ausblicke in potenzielle Zukunftsszenarien in diesem dynamischen Markt gibt.“

(Michael Weberberger, Trainer Diplomlehrgänge „Online-Marketing“ und „Social Media“)

 

Karrierechancen

Nach dieser Ausbildung haben Sie die Möglichkeit, in Unternehmen aller Branchen tätig zu werden. Im Bereich Marketing, Kommunikation bzw. an der Schnittstelle zu Agenturen. Der Diplomlehrgang eignet sich auch als zusätzliche Qualifikation für Grafik- oder Webdesigner/innen sowie für Mitarbeiter/innen aus Werbung, Marketing oder Kommunikation.

 

Machen Sie Ihre Leidenschaft für Social Media zum Beruf!

 

Hier geht´s zum Kursangebot Social Media